Gegen Zecken, Flöhe & fliegende Insekten

FRONTLINE
TRI-ACT® für Hunde

3-in-1 Schutz gegen Parasiten

! Neu ab April !

 

FRONTLINE TRI-ACT® schützt Hunde gegen Zecken, Flöhe und fliegende Insekten gleichzeitig und reduziert die Übertragung von Krankheiten. 

 

Tötet Zecken und Flöhe innerhalb 6 Stunden ab.
Repellierende Wirkung gegen Zecken, Stechmücken, Sandmücken und Stechfliegen – d.h. die Parasiten werden schon vor dem Stich abgewehrt.
Reduziert das Risiko übertragbarer Krankheiten wie z.B. Leishmaniose, Babesiose und Ehrlichiose.
30 Tage Schutz gegen Parasiten.
Sehr gut verträglich - auch für Hundewelpen ab einem Gewicht von 2kg oder einem Alter von 8 Wochen geeignet.
Unterstützende Behandlung bei einer Flohstichallergie.
Einfache Anwendung.
Wasserbeständigkeit – der Schutz bleibt nach 48 Stunden ab Behandlung auch aufrecht, wenn der Hund gelegentlich gebadet oder nass wird.
Mehr +

Repellierende Wirkung

FRONTLINE TRI-ACT® wirkt repellierend gegen gegen Zecken, Stechmücken, Sandmücken und Stechfliegen. Das heißt Parasiten werden bereits vor dem Stich abgewehrt.

Reduziert Infektionskrankheiten

 Durch die repellierende Wirkung von FRONTLINE TRI-ACT® wird die Übertragung von Krankheiten wie z.B. Leishmaniose, Babesiose oder Ehrlichiose reduziert.

Schnelle Wirkung

 FRONTLINE TRI-ACT® besteht aus einer innovativen Wirkstoffkombination und tötet Flöhe und Zecken innerhalb von 6 Stunden ab!

Zuletzt angesehen Browser-Verlauf

Frontline Tri-Act Lösung zum Auftropfen für Hunde 2-5 kg// 5-10 kg// 10-20 kg// 20-40 kg// 40-60 kg; Zusammensetzung: 1 Pipette mit 0,5 ml// 1 ml// 2 ml// 4 ml// 6 ml Lösung enthält: Wirkstoffe: Fipronil 33,8 mg// 67,6 mg// 135,2 mg// 270,4 mg// 405,6 mg, Permethrin 252,4 mg// 504,8 mg// 1009,6 mg// 2019,2 mg// 3028,8 mg. Sonstige Bestandteile: Butylhydroxtoluol (Ph.Eur.) (E321) 0,563 mg// 1,125 mg//, 2,250 mg// 4,5 mg// 6,75 mg, N-Methylpyrrolidon (Ph.Eur.), Glyceroltrialkanoat (C<6>-C<12>). Anwendungsgebiete: Zur Behandlung und Vorbeugung eines Floh- und/oder Zeckenbefalls, wenn gleichzeitig eine repellierende Wirkung (Verhinderung der Blutaufnahme) gegen Sandmücken, Stechfliegen und/oder Stechmücken angezeigt ist. Reduktion des Infektionsrisikos mit Leishmania infantum.

Das Produkt ist ein Tierarzneimittel. Über die Anwendung, potenzielle Nebenwirkungen und unerwünschte Wirkungen lesen Sie bitte die Gebrauchsinformation oder informieren Sie sich bei Ihrem Tierarzt oder Apotheker.

RCV-CAN-0014-2021